Spezielle Kinderfußsprechstunde bei Fußdeformitäten

Im Rahmen unserer kinderorthopädischen Sprechstunde bieten wir seit September 2017 eine spezielle Sprechstunde zum Krankheitsbild des sogenannten Klumpfußes, einer angeborenen Fußdeformität, am Standort Rugenbarg an.

Die Behandlung sieht eine spezielle manuelle Redression mit einer schrittweisen Korrektur nach anatomischen Gesichtspunkten vor. Diese beinhaltet sowohl die wöchentliche, schrittweise Gipsanlage wie auch eine gegebenenfalls notwendige Achillessehnendurchtrennung.

Anmeldungen nimmt unser Team ab sofort gerne entgegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich bin kein Roboter und löse diese Aufgabe: